Gemeindevignette

Was ist die Gemeindevignette?
Die Gemeindevignette ist eine Kombination aus Solidaritätsbeitrag für Bergstrassen und Jahresparkkarte.  Die Einnahmen werden anhand eines vereinbarten Verteilschlüssels unter den Weggenossenschaften aufgeteilt.

Die Vignette berechtigt zum Parkieren auf verschiedenen gebührenpflichtigen Parkplätzen.

Teilnehmende Weggenossenschaften

  • Spiggengrund – Unterburg – Eggmatti
  • Reudlen – Filzenäbi – Senggi
  • Aris – Gehrenen
  • Kiental – Ramslauenen
  • Kiental – Lengschwendi
  • Rufenen – Lengachere

Parkplätze

  • Kiental Tschingel (vorne und hinten)
  • Kiental Griesalp

Wichtig: Die Strasse auf die Griesalp ist gebührenfrei befahrbar.

Informationen

  • Das Parkieren in Ausweichstellen und das Befahren von Forststrassen ist verboten
  • Signalisationen und Wintersperren bleiben vorenthalten
  • Benützung auf eigene Gefahr und Verantwortung
  • Die Gemeindevignette ist bis am 31.1. des Folgejahres gültig

Preis
Der Preis pro Gemeindevignette (pro Autonummer) beträgt CHF 100.-
Für Motorräder (2-rädrige) CHF 20.-

Verkaufstellen
Die Gemeindevignette kann bei folgenden Verkaufsstellen bezogen werden: