Baubeginn Sanierung Fröschenmoosweg



Die Gemeinde Reichenbach saniert die Sauberabwasser- (Meteor) und die Netzwasserleitung sowie die Strasse im Fröschenmoos.

Der zu sanierende Abschnitt beginnt bei der Einmündung an der Dorfstrasse und endet nach den Neubauparzellen «Altersheim» resp. «Stockwerkeigentum Fröschenmoosweg 20 + 24».

Die Bauarbeiten sind von Mitte Juni 2023 bis Ende September 2023 vorgesehen. Der Verkehr im Fröschenmoosweg wird einseitig geführt. Die Bauherrin und der Bauunternehmer sind bemüht, die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Für Fussgänger und Schulkinder wird eine Umleitung signalisiert.

Nach Abschluss aller übrigen Bauarbeiten wird der Deckbelag auf der Fahrbahn voraussichtlich nachts eingebaut. Weitere Informationen dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Mit den direkt betroffenen Anwohnern wird zusätzlich Kontakt aufgenommen.

Bei Fragen steht Ihnen der Bauleiter Armin Hemmi, Emch und Berger AG oder die Bauverwaltung gerne zur Verfügung.

Die Verantwortlichen der Einwohnergemeinde Reichenbach bitten die betroffene Bevölkerung um Kenntnisnahme für diese unumgänglichen Arbeiten und im Voraus um Verständnis für die daraus folgenden Unannehmlichkeiten.

Bauverwaltung Reichenbach

Zurück zur Übersicht