Ergebnisse der Gesamterneuerungswahlen 2020



Gestützt auf Art. 17  des Urnenwahlreglements der Gemeinde wird bekannt gegeben, dass an den Urnenwahlen vom 29. November 2020 folgende Personen für die Amtsdauer vom 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2024 gewählt wurden:

Gemeindepräsident (Stille Wahl durch GR-Beschluss vom 26.11.2020)
Matti Willy, 1961, dipl. Zimmermeister, Mülenen, parteilos (bisher)

Vize-Gemeindepräsident

Keiner der drei Kandidaten erreichte das absolute Mehr. Daher wird es voraussichtlich am 20. Dezember 2020 zur Stichwahl kommen.

Resultate:
1. Teuscher Peter, 1958, Scharnachtal, SVP (neu) = 453 Stimmen
2. Grossen Urs, 1978, Reichenbach, EVP (neu) = 419 Stimmen
3. Trachsel Timo, 1997, Reichenbach, FDP Die Liberalen (neu) = 338 Stimmen

das absolute Mehr beträgt 605 Stimmen.

Aufgrund der Stimmenzahl werden Peter Teuscher (SVP) und Urs Grossen (EVP) an der Stichwahl teilnehmen.

Gemeinderat gewählt sind:


Bachmann Hansrudolf, 1960, Faltschen, SVP (bisher), Stimmen 670


Bettschen Ursula, 1965, Aris, parteilos (neu), Stimmen 646


Gerber Martin, 1970, Faltschen, SVP (neu), Stimmen 700


Imsand Toni, 1948, Reichenbach, SVP (bisher), Stimmen 865


Lehmann Hans Rudolf, 1957, Kien, FDP Die Liberalen (neu), Stimmen 699


Lüdi Jürg, 1960, Reichenbach, SP (bisher), Stimmen 744


Luginbühl Daniela, 1971, Scharnachtal, SVP (bisher), Stimmen 809


Schmid Alfred, 1957, Wengi b. Frutigen, FDP Die Liberalen (bisher), Stimmen 669

Protokoll Wahlen Vize-Gemeindepräsident

Protokoll Gemeinderatswahlen

Medienmitteilung – Wahlresultate der Gemeinde Reichenbach 29.11.2020

Der Abstimmungs- und Wahlausschuss

Zurück zur Übersicht