Portrait unserer Schule

Die Volksschule Reichenbach verfügt über ein gut organisiertes Schulsystem mit einem breiten Angebot an fakultativen Fächern nach Lehrplan des Kantons Bern. Vom Kindergarten bis zur 6. Klasse werden die Kinder auf den Bäuerten unterrichtet. Ein weiterer Kindergarten befindet sich im Schulhaus Müli.

Vom 7. Schuljahr an besuchen alle SchülerInnen der Gemeinde das Schulhaus Müli in Reichenbach. Hier gilt das System “Manuel”. Die Hauptfächer werden in Niveauklassen (Real/Sekundar) unterrichtet. Der gymnasiale Unterricht kann in Thun oder Interlaken besucht werden. Individueller Spezialunterricht wird durch das Team IBEM Schulen Kander– und Engstligental sichergestellt.

Mehr Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten der Schulhäuser:

Leitbild Schule